HomeCustomizingHarley Breakout CVO Pro Street

Harley Breakout CVO Pro Street

HARLEY DAVIDSON BREAKOUT CVO PRO STREET

Was für eine Bezeichnung.
260 Stück wird es in Deutschland davon geben. Was ist anders zu den Breakouts und BO CVO`s bisher ?
Nun, Chrom sucht man – zum Glück – vergebens. Achscover in schwarz, Rocker in schwarz, beschichtete Lenker und Leitungen, Welcome to the dark side ! Das könnte das Motto sein.
Aber was noch gravierender ist: Up Side Down Gabel mit 2 Scheiben vorne. HAMMER !
Und ein von 21 auf 19 Zoll geschrumpftes Vorderrad. Mit dem potenten 110 cubik inch Motor ( also glatte und echte 1,8 L Hubraum !) ist die neue CVO eine Mischung – meiner Meinung nach – zwischen VROD und herkömmlicher Breakout.

cvo-ps-002 cvo-ps-004 cvo-ps-005 cvo-ps-007Nun beginnt aber bei mir auch direkt ein kleiner Umbau, denn das harleytypische Heck geht irgendwie gar nicht.
Folgende Änderungen sind geplant: Airride mit TÜV, flache Riser, anderer Scheinwerfer, anderes Heck, seitlicher Kennzeichenhalter, andere Auspuffanlage, Blinker vorne unter die Armatur und hinten 3-1, dazu noch ein neues Mapping und eine komplett neue Lackierung. (Oh Frevel bei einer neuen Maschine 🙂 )

Erstmal einige der ganz wenigen Sachen, die nicht schwarz sind, schön in schwarz kunststoffbeschichtet.

cvo-ps-016
Chromschrauben schön keramikgestrahlt

cvo-ps-019
Anpassen des neuen Scheinwerfers. Thunderbikeaussage: Klar passt ohne Probleme. Stimm, wenn man einige Sachen umgearbeitet hat, passt das alles ohne Probleme. Wollte mal was anderes, da den VROD Scheinwerfer schon zuviele fahren. (Aber irgendwie falle ich auf diese Firma immer wieder rein)cvo-ps-017 cvo-ps-018Ja, dann kam ein Heckfender von der Firma NCC-Germany, die Ihre Sachen auch häufig über Ebay vertreiben. Wie die 100% Zufriedenheit schaffen ist mir ein Rätsel.
Offensichtlich passt der Fender nicht, Email geschickt, angerufen (nach anstatt 3 Tagen Lieferzeit kam er dann nach 2 Wochen !) und da gibt der Chef auch noch zu, dass der nicht passt ! Rücknahme ? Nöö, ist nicht. Kein Online-Geschäft ! Naja, nach kurzer intensiver Überredung, ob er denn mit den Konsequenzen leben möchte, hat er ihn dann doch zurück genommen.
Also wieder etwas bekanntes geholt, Bilder dazu später.
cvo-ps-020Ja, so sieht sie dann noch aus.cvo-ps-021Warte nun noch auf die KESS-TECH Anlage, die erste überhaupt für die CVO PS ! Ist aber bis auf die Hitzebleche schon komplett und sollte auch schnell hier sein.
Nur Thunderbike verschiebt mal wieder die Lieferzeiten fürs Airride. Mal sehen wann das denn mal ankommt.

Heckfender: Und dann doch bei Harley Davidson Würzburg Village bestellt. Montag raus, Dienstag hier und passgenaue Arbeit, so wie ich es von denen gewohnt bin. So muss das sein. Wieder ein wenig bearbeitet, so dass die Linie sich schön einfügt und auch den Gepäckträger direkt noch ausprobiert.
cvo-ps-022 cvo-ps-023
Habe eben das Airride, was TB endlich mal geliefert hat, eingebaut.
Also meine Meinung über diesen Laden bleibt bestehen. Billiger Scheiss einfach teuer verkaufen.
Die Leitungen zu kurz, keine genaue Positionsbeschreibung, etc. pp.
Egal, morgen noch n paar Kabel verlängern und dann hoffen, dass die Schläuche alle dicht sind und funzen.
2016-04-25 18.10.24
Mittwoch Auspuff einbauen und dann nur noch die Blinker und Lackteile und ich kann endlich auch losbollern, wobei momentan schneit es. ….. ES SCHNEIT ???? Ende April ???? Was fürn Kack. Auf Kess Tech ist wie immer Verlass. Nach einigen Gesprächen im Vorweg gab es nun als Lieferung die erste ESM3 für eine CVO PS und was soll ich sagen: Einfach perfekt, Plug n Play und optisch wieder eine Augenweide 🙂
2016-04-27 16.44.47 2016-04-27 17.55.53
Jetzt noch Blinker anschließen und die Lackteile und Felgen und dann braucht nur noch das Wetter einigermaßen vernünftig zu werden.
Lackteile in Arbeit. Frontfender habe ich dann vorher noch deutlich gekürzt und bearbeitet:
cvo-ps-024 cvo-ps-025 cvo-ps-026 cvo-ps-027 cvo-ps-028 cvo-ps-030 cvo-ps-031 cvo-ps-032 cvo-ps-034 
Und mal zusammengebaut, Kleinigkeiten noch ändern, aber zumindest fahrfertig ist sie. Den Sitz auch bereits abgeändert, mal sehen was mein fetter Hintern dazu sagen wird 🙂  cvo-ps-038 cvo-ps-040 cvo-ps-041 cvo-ps-044Das Felgendesign gefällt mir aber nicht, das ändere ich noch…
Schrauben am Motorblock mit schwarzen Kappen versehen und ebenso auch an andere Stellen, so dass so wenig silber wie möglich zu sehen ist.
Nun noch kleine Akzente an die Felgen und der Koffer ist erstmal fertig für die Saison.
Fährt sich einwandfrei. Vor allem mit den neu lackierten Felgen 🙂
cvo-ps-046 cvo-ps-048 cvo-ps-050
Hier bereits ein erster kleiner Bericht über meine CVO PS:
http://www.harleysite.de/harley-blog/226-breakout-cvo-2016-umbau

 Bevor es mit weiteren Umbauten los gehen wird (habe da so einige Ideen) hier mal ein paar aktuelle Bilder:
BO-CVO-PS-001 (6 von 12) BO-CVO-PS-001 (7 von 12) BO-CVO-PS-001 (10 von 12) BO-CVO-PS-001 (12 von 12)
Maschine ist bereits an den neuen Besitzer übergeben, der happy ist.
Den Motor werde ich vermissen.

© 2016: 98Olli, All Rights Reserved | Travel Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress